Wirtschafts-News

Wichtige News, Trends und Informationen aus dem nationalen und internationalen Wirtschaftsleben. Das RSS-Feed des Handelsblatts hält Sie auf dem Laufenden.

Treffen mit Mike Pence: Olaf Scholz drängt auf dauerhafte Lösung im US-Handelsstreit

Finanzminister Olaf Scholz wirbt in den USA für freien Handel, das bekräftigt er nach einem Treffen mit Vizepräsident Mike Pence. Er ebnet den Weg für Merkels Besuch.

In nur einer Transaktion: Deutsche Bank überweist versehentlich 28 Milliarden Euro

Deutschlands größtes Geldhaus hat aus Versehen 28 Milliarden Euro überwiesen - in nur einer Transaktion. Es war ein „operationaler Fehler“, meint die Bank.

Art Directors Club in Hamburg: BVG-Sneaker ist Deutschlands beste Werbekampagne

In Hamburg feiert sich die Werbebranche selbst – und prämiert die besten Kampagnen. Zu den Siegern gehört ein Adidas-Schuh – und ein Newcomer.

Ungarn: Soros-Stiftung zieht von Budapest nach Berlin

Die Open Society Foundation des US-Milliardärs George Soros schließt ihr Büro in der ungarischen Hauptstadt. Nun will die Organisation eine Filiale in Berlin eröffnen.

Wohnungen in Manhattan: Immobilienboom ebbt ab, nun gibt es in New York Luxus mit Rabatt

Die Preise für Manhattans Luxuswohnungen sind zuletzt so stark gesunken wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Grund dafür ist auch Trumps Steuerreform.

Dow Jones, S&P 500, Nasdaq: Apple-Aktien belasten die Wall Street

Experten rechnen mit der stärksten Bilanzsaison seit Jahren – aber die Stimmung an den US-Börsen ist getrübt. Schuld sind Technologieaktien.

EU-Umsiedlungsprogramm: Unbehagen in der Union – „Mal reden wir über Familiennachzug, mal über Umsiedelungen“

Bis Herbst 2019 sollen 50.000 Flüchtlinge in die EU umgesiedelt werden, 10.000 kommen nach Deutschland. Aus den Reihen der Union gibt es Kritik.

Zinsen, Aktien, Kryptowährungen: Diese Regeln sollten Kapitalanleger für die Steuererklärung 2017 kennen

Auf Zinsen und Aktiengewinne behalten deutsche Banken automatisch Abgeltungsteuer ein. Trotzdem kann sich die Steuererklärung lohnen.

Aleksander Ciszek: Polnischer Start-up-Unternehmer will Marktführer für 3D-Druck-Software werden

Der polnische Unternehmer will Weltmarktführer für 3D-Druck-Software werden. In seinem Start-up steckt das Geld von Trumpf und Susanne Klatten.

Generation Vernunft: Leistungsträger von heute scheuen klassische Karrieren – aus guten Gründen

Die Leistungsträger von heute sträuben sich immer häufiger, klassische Konzernkarrieren zu durchlaufen. Sie deshalb aber faul zu nennen, wäre falsch.