Wirtschafts-News

Wichtige News, Trends und Informationen aus dem nationalen und internationalen Wirtschaftsleben. Das RSS-Feed des Handelsblatts hält Sie auf dem Laufenden.

Frank Hiller im Interview: „Völlig neu aufstellen“ – Das sind die China-Pläne der Kölner Traditionsfirma Deutz

Der Deutz-Chef erklärt im Interview, was er aus dem gescheiterten Joint Venture mit FAW gelernt hat – und wie es für den Motorenhersteller in Fernost weitergeht.

Großbritannien: Theresa May verschiebt Brexit-Abstimmung ins neue Jahr

Opposition und Regierung in Großbritannien streiten, wann das Unterhaus über den Brexit-Deal abstimmen soll. Premierministerin May peilt die dritte Januarwoche an.

Allianz, BMW, Deutz: Konzerne aus Deutschland profitieren von Chinas Marktöffnung am stärksten

Die Regierung in Peking öffnet das Land für ausländische Investoren. Das nutzen bislang vor allem deutsche Unternehmen wie Allianz, BMW oder Deutz.

Flüchtlingspolitik: Zwei von drei Flüchtlingen beziehen Hartz IV

Die meisten Flüchtlinge finden aufgrund fehlender Sprachkenntnisse nicht sofort eine Arbeit in Deutschland. Die Folge: Zwei Drittel beziehen Hartz IV.

Vorteile, Alternativen: Was Sie zur Altersvorsorge durch Pensionskassen wissen müssen

Die Kassen haben im Rahmen der Altersvorsorge für Arbeitnehmer einen hohen Stellenwert. Welche Vorteile bieten sie? Und welche Alternativen gibt es?

Anonyme Spender: Umwelthilfe im Visier der Politik – CDU und FDP wollen Finanzierungsregeln verschärfen

Die Umwelthilfe geht strikt gegen Autobauer vor und ruft damit die Politik auf den Plan. Die CDU erwägt strengere Auflagen für die Finanzierung des Vereins.

Marktausblick 2019: Diese unterschätzten Risiken drohen den Kapitalmärkten

Handelsstreit, Brexit, Italien: Die großen Marktrisiken spielen auch 2019 eine Rolle. Gefährlich werden können aber auch weniger bekannte Krisenherde.

Anlageexperte Jens Ehrhardt : „An den Märkten sind zwei völlig verschiedene Entwicklungen möglich“

Der bekannte Geldverwalter Jens Ehrhardt hält im nächsten Jahr Aktiengewinne von 15 Prozent für möglich – unter ganz bestimmten Bedingungen.

Dax aktuell: Dax verliert dritten Tag in Folge

Über den Vormittag hat sich der Dax stabil gehalten, doch gegen Nachmittag ist der Kurs kräftig gesunken. Der Leitindex schließt tiefer.

Musterdepots: „Es wird es Zeit, alle Depotwerte einer kritischen Prüfung zu unterziehen“

Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man den Markt schlagen kann. Stratege Ulf Sommer rät vor 2019 zur Revision.